Michel Beger's Qualifikationsforschung in der Berufsbildung: Mit einem PDF

By Michel Beger

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, observe: 1,3, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Professur für Berufspädagogik), Veranstaltung: Verhältnis zwischen Berufsbildungsforschung und Berufsbildungspolitik, Sprache: Deutsch, summary: Die heutige Arbeitswelt ist durch einen stetigen Wandel gekennzeichnet. Dieser entsteht beispielsweise durch „technologische Innovationen, Veränderungen der Arbeitsorganisation, neue Arbeitssysteme, Zunahme wissensintensiver Tätigkeiten und demographischen Wandel“ (Schmidt 2002, S.23). Diesen Veränderungen haben sich Unternehmen und Organisationen in ihrer ganzen Struktur zu fügen. In besonderem Maße betroffen sind dabei die Qualifikationen der Mitarbeiter. Sie unterliegen am stärksten dem Wandel und sind demnach immer wieder genau auf die Erfordernisse und Gegebenheiten abzustimmen. Wesentliche Impulsgeber für den jeweiligen Qualifikationsbedarf bestehen in technologischen Innovationen, wie der Einführung neuer Produkte, Herstellungstechniken und –verfahren, im demographischen Wandel, bei dem sich gekennzeichnet durch die alternde Belegschaft das Arbeitskräfteangebot verändert und die Nachfrage nach Produkten aus Bereichen wie way of life, Gesundheit oder Pflege verschiebt, in einem veränderten Arbeitssystem sowie in der Erhöhung von Arbeitsplätzen, die sich vermehrt aus wissens- und informationsorientierten Inhalten zusammensetzen.
Die Qualifikationen eines Mitarbeiters sind heutzutage wettbewerbsentscheidend für Unternehmen. Sie bestimmen wie und was once für bestimmte Produkte oder Dienstleistungen angeboten werden können und sind somit ausschlaggebend für den Gewinn.
Mit ihnen steht und fällt der Erfolg. Umso wichtiger ist es, zukunftsorientiert zu handeln und frühzeitig zu erkennen, welche Qualifikationen benötigt werden. Die Benennung von Qualifikationen, insbesondere solcher, die sich zur Stunde entwickeln und in der Zukunft nachgefragt werden, ist Grundaufgabe der Früherkennungsforschung und Teil der Qualifikationsforschung. Je frühzeitiger diese erkannt und identifiziert werden, desto leichter können politische Richtlinien festgelegt und Entscheidungen für zukünftige Anforderungsprofile in Ausbildungsordnungen gefällt werden.
In dieser Arbeit soll der Blick auf die Qualifikationsfrüherkennung geworfen werden. Es steht dabei vor allem der Bezug zur Qualifikations- und damit auch zur Berufsbildungsforschung im Vordergrund. Es soll dargestellt werden, welche Möglichkeiten zur Früherkennung bestehen und was once diese leisten kann. Schließlich soll am Beispiel des Forschungsnetzes FreQueNz der Praxisbezug gezeigt werden.

Show description

Read e-book online Kompetenzen anerkennen: Was Deutschland von anderen Staaten PDF

By Bertelsmann Stiftung

In Deutschland und auch in anderen europäischen Staaten wird darüber diskutiert, wie beruflich relevantes Erfahrungswissen besser erfasst und sichtbar gemacht werden kann. Formale Abschlüsse sichern bisher die Teilhabe am Arbeitsleben. Menschen lernen jedoch auch informell in Beruf und Freizeit sowie nonformal in der Weiterbildung - additionally kontinuierlich und über formale Bildungseinrichtungen hinaus. Diese Kompetenzen gelten bisher wenig, obwohl sie für die berufliche Handlungsfähigkeit in vielen Fällen bedeutender sein mögen als formell zertifiziertes Wissen und Können. Vor allem formal Geringqualifizierte und Zuwanderer können profitieren. Ein Anerkennungssystem hilft besonders ihnen, aber auch den anderen Erwerbstätigen sowie den Unternehmen, wenn es darum geht, alle berufsrelevanten Kompetenzen verwertbar zu machen.
In einigen Ländern Europas gibt es bereits Verfahren mit Zertifikaten, die auf dem Arbeitsmarkt anerkannt sind. Anhand von sieben europäischen Ländern wird ein Überblick gegeben, wie die Anerkennung von Kompetenzen in Bezug auf Rechtsgrundlagen, Instrumente und Verfahren, aber auch hinsichtlich Finanzierung, Institutionalisierung und Supportstrukturen funktionieren kann. Die in diesem Buch illustrierten Erfahrungen anderer Länder geben Deutschland auf dem Weg zu einem verbindlichen Anerkennungssystem wichtige Hinweise für wirksame Lösungen.

Show description

Download PDF by Thomas Berger: Vom Taylorismus zur Humanisierung der Arbeit. Möglichkeiten

By Thomas Berger

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, notice: 1,3, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Die Anforderungen an den Menschen sind in vielen Bereichen gestiegen.
Der Arbeitsplatz im Betrieb gestaltet sich dabei zugegebener Maßen, je nach artwork und Bestimmung der supplier enorm unterschiedlich. Trotzdem haben im Wesentlichen alle Unternehmen, in Bezug auf eine etwaige Unternehmensphilosophie, eine einfache betriebswirschaftliche Faustformel, der es zu folgen gilt, gemein.

„Umsatz – Kosten = Gewinn“

Dies ist auch nötig, denn „[…] der Einsatz technisch hochwertiger Betriebsmittel, die aber wiederum durch die technische Entwicklung nur relativ kurze Zeit dem aktuellen technischen regular entsprechen, bedeutet in der Praxis, dass eine möglichst optimale Betriebsmittelnutzung angestrebt wird.“ (Schramhauser 2005, S.14)

Aus diesem Grund unternahm guy in der modernen Betriebswirtschaft schon immer den Versuch, nicht nur technische Betriebsmittel, sondern auch alle organisatorische Faktoren zu rationalisieren. Dazu zählen natürlich nicht nur Arbeitsabläufe und Organisationsstrukturen, sondern auch das humankapital. Der arbeitende Mensch an sich, stellt einen enormen Kostenfaktor dar, der es nötig macht, die Arbeitskraft des Individuums möglichst rational und optimum zu nutzen.

Dies erkannte Taylor, der als einer der ersten Unternehmensberater den Versuch unternahm, Arbeitsabläufe und den Einsatz von Ressourcen zu optimieren bereits vor über hundert Jahren. Die erstmals wissenschaftliche Betriebsorganisation von F.W. Taylor, welche im Anschluss skizziert werden soll, ist Ausgangspunkt und foundation für den Autor, um die zuvor beschriebenen Veränderungsprozesse innerhalb der Arbeitswelt aufzuzeigen. Dabei sollen in Bezug auf die Arbeitsplatzgestaltung, Gründe für den Ende der 20er Jahre einsetzenden Humanisierungstrend aufgezeigt werden, um die daraus resultierenden Folgen für die enterprise und die arbeitenden Individuen kritisch zu betrachten. Die aus dieser Betrachtung gewonnen Erkenntnisse sollen dazu verwendet werden, die Möglichkeiten und Grenzen der Humanisierung der Arbeit aufzuzeigen. Aufgrund der Tragweite der Thematik, ist es dem Autor jedoch kaum möglich, im Rahmen dieser Arbeit, jeden einzelnen Teilbereich der Problemstellung ausführlich zu beleuchten. Aus diesem Grund, soll in dieser Arbeit bisherige Arbeitsgeschichtliche Verlaufes nur skizziert werden. Dabei wird vor allem die vielbesagte Retaylorisierung der letzten Jahre bewusst ausgeblendet.

Show description

Julia Balogh's Informelles Lernen in Lernprozessen von Erwachsenen (German PDF

By Julia Balogh

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, word: 2,7, Universität Trier, Sprache: Deutsch, summary: Die Globalisierung ist in vollem Gange. Angestellte großer Unternehmen arbeiten über nationale Grenzen hinaus. Der Arbeitsplatz ist dabei oft das eigene Zuhause. Feste Arbeitszeiten werden zur Ausnahme, wenn die wichtigsten Vereinbarungen in kontinentübergreifenden Telefonkonferenzen geschlossen werden, wobei den zeitlichen Unterschieden gerecht zu werden ist. Mit Hilfe neuer Kommunikationsmedien wie des Internets sind wichtige Informationen nahezu jederzeit von überall aus verfügbar. Diese Entgrenzung und Technologisierung ermöglicht additionally in zunehmendem Maße den Zugang zu bisher verschlossenen Wissenspools.
Da ist es nicht verwunderlich, wenn diese Umstände sich auch im Bereich der Bildung, der schließlich eine der Grundlagen des Wissenserwerbs darstellt, niederschlagen. Die Teilnahme an den overseas vergleichenden PISA-Studien, die Einführung von Studiengebühren, die Debatte um Elite-Universitäten sowie die endgültige Ablösung der alten Studienabschlüsse durch das foreign anerkannte Bachelor/Master-System sind Anzeichen diesen traits. Deutschland rüstet auf, um im Kampf um die Weltspitze konkurrenzfähig zu bleiben. Deshalb wird seit einigen Jahren auch hierzulande vermehrt Augenmerk auf das Phänomen des „informellen Lernens“ gelegt, das beispielsweise in den united states schon seit längerer Zeit Beachtung findet. Denn in einem Zeitalter, wo das Verfallsdatum von Wissen immer schneller näher rückt und (lebenslanges) Lernen die vorherrschende Lebensform darstellt, wird in wachsendem Maße nach alternativen Lernformen gesucht, die den Anforderungen der heutigen Lebens- und Arbeitswelt, gerecht werden.
In dieser Arbeit werde ich mich deshalb mit verschiedenen Aspekten dieser Lernform in Hinblick auf die Erwachsenenbildung befassen. Da sich die Forschung bis heute nicht darüber einig ist, used to be sich genau hinter dem Begriff des „informellen Lernens“ verbirgt, werde ich zunächst versuchen, eine zufrieden stellende Definition desselben – in Abgrenzung von formalem und nicht-formalem Lernen – zu finden. Sodann werde ich mit der Untersuchung des Erfahrungslernens und des impliziten Lernens auf die beiden dominanten Phänotypen informellen Lernens zu sprechen kommen, um im Anschluss darzustellen, welche Umgebungen potentielle Lernorte für informelle Lernprozesse bei Erwachsenen darstellen.

Show description

Download e-book for iPad: Georg Kerchensteiner. Die Bedeutung seiner Ideen (German by Kristin Schulze

By Kristin Schulze

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, notice: 1,7, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Institut für Berufs- und Betriebspädagogik), Veranstaltung: Lehren und Lernen in der Berufsausbildung, Sprache: Deutsch, summary: Georg Kerchensteiner ist der Vater der Berufsbildung- diese Arbeit beinhaltet Infos zur individual, zu seinen Theorien und lässt auch seine Kritiker zu Wort kommen.

Show description

Download e-book for kindle: Transitions and Learning through the Lifecourse by Kathryn Ecclestone,Gert Biesta,Martin Hughes

By Kathryn Ecclestone,Gert Biesta,Martin Hughes

Like many principles that tell coverage, perform and learn, ‘transition’ has many meanings. teenagers make a transition to maturity, scholars circulate from basic to secondary university, and there's then a flow from institution to paintings, education or extra schooling. Transitions may end up in profound and confident switch and be an impetus for brand spanking new studying for a few contributors and be unsettling, tricky and unproductive for others. Transitions became a key quandary for coverage makers and the topic of various coverage adjustments over the last ten years. also they are of curiosity to researchers and execs operating with various groups.


Transitions and studying during the Lifecourse examines transitions throughout various schooling, existence and paintings settings. It explores the declare that profitable transitions are crucial for tutorial inclusion, social fulfillment, and fiscal prosperity and that people and associations have to deal with them extra successfully.


Aimed basically at educational researchers and scholars in any respect degrees of analysis throughout quite a number disciplines, together with schooling, careers experiences, sociology, feminist and cultural stories, this ebook is the 1st systematic try and compile and assessment insights approximately academic, lifestyles and paintings transitions from various diversified fields of analysis. Contributions include:




  • The transition among domestic and school



  • The results of gender, type and age



  • Transitions to additional and better education



  • Transitions for college kids with disabilities



  • Transitions into the workplace



  • Learning in the workplace



  • Approaches to dealing with transitions

Show description

Cathy Harris's Golden Years: How To Age Gracefully and Take Care of Seniors PDF

By Cathy Harris

the realm is getting older swifter than many folks discover. we have to do not forget that from the start to finish, existence used to be intended to be lived with dignity utilizing the empathy and compassion that God provides us.

Everyone may still greet every day as a present to be lived, loved and shared with these they love. You subject since you are you, and also you subject till the final second of your life.

When you're informed that somebody you like goes to die, it’s as though time skips a beat. And as soon as the clock resumes ticking, not anything is ever a similar again.

My mother lived until eventually the ripe age of eighty two years outdated and so did her mom. So i suppose you could say i'm descended from a line of long-livers. although, again then issues have been easier they usually had entry to ordinary meals and lived in fresh environments.

When my mom died, my father had handed on over twenty years prior. My eight siblings and that i had no concept of the quantity of labor we wanted to do.

Not in simple terms did we have to ensure all her affairs have been so as yet we needed to determine she used to be cozy over the last days of her lifestyles.

If you may have by no means skilled the soreness of wasting a family member in particular an aged individual on your kinfolk, then you definately have to retain analyzing this book.

Due to a tradition that celebrates formative years and ignores the aged, seniors and their households are mostly unprepared to house the demanding situations seniors face as they age.

This e-book is an easy-to-read consultant should you are trying to find to develop into extra an expert on how one can age gracefully and the way to keep up the seniors of their care.

In this kingdom, seniors are handled horribly! many nations, Hispanic or Latino nations and others, permits seniors to maneuver in with their households as they age.

This not just is helping households out with childcare, yet it’s additionally an excellent aid method for seniors. besides the fact that, during this state as seniors age, we glance for nursing houses (aka “old parents homes”) to drop seniors off at as though those houses are a few sought of elephant’s graveyard.

This form of mind-set has been the norm during this nation for a very long time and regardless of a fallen economic system, many are nonetheless searching for those houses simply because they lack the right kind wisdom on how one can take care of their family. for that reason, this publication is a must-read for the full relations. reliable luck!

Show description

Get La politica come tema e dimensione dell’educazione degli PDF

By Secci Claudia

los angeles riflessione contenuta nel testo trae origine dalla sostanziale rimozione della dimensione politica nell’attuale educazione degli adulti e dalla necessità di rivalutare un pensiero che, dall’antichità advert oggi, l’ha invece posta al centro della concezione pedagogica. Gramsci, Capitini e Freire sono accomunati dall’interesse in keeping with los angeles dimensione politica dell’educazione e consistent with quella educativa della politica, così come da percorsi teorico-pratici affini rispetto a temi quali speed e cittadinanza. l. a. riflessione dei tre autori diviene spunto consistent with riconsiderare il compito dell’educazione in un’epoca di crisi della partecipazione civica e di perdita del significato autentico e originario della politica.

Show description

Beratung und Weiterbildung: Überlegungen zur Reorganisation - download pdf or read online

By Thomas Prescher

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, observe: 1, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Pädagogische Psychologie), Sprache: Deutsch, summary: Beratung in der Weiterbildung von bildungsbenachteiligten Zielgruppen hängt im Kontext beruflicher Weiterbildung häufig von der Integrationswirksamkeit der Maßnahmen ab. Ein Erfolgskriterium, used to be nicht nur für die Teilnehmer wichtig ist, sondern besonders Finanzierungsentscheidungen öffentlicher Fördergelder für Bildungsträger beeinflusst.

In der vorliegenden Arbeit wird eine qualitative Untersuchung des Bildungswerkes der sächsischen Wirtschaft beschrieben, bei der es darum geht, die Strukturen, Prozesse und Methoden eines dezentral aufgestellten Unternehmens zu analysieren. Zur Erhöhung der Integrationswirksamkeit der verschiedenen Beratungsleistungen wird ein Projektansatz zum organisationalen Wissensmanagement vorgestellt.

Show description