Read e-book online Interaktionen bei der Büroarbeit: Des einen Freud, des PDF

By Anika Schulz

Erwerbsarbeit erfordert regelmäßig Interaktionen mit anderen Personen. Im Arbeitsalltag bestehen somit Aufgabeninterdependenzen, d. h. aufgabenbezogene Abhängigkeiten bei der Ausübung der Arbeitstätigkeit. In diesem Buch wird der Bedeutung von Aufgabeninterdependenzen als Arbeitsplatzmerkmal im Büro- und Verwaltungsbereich nachgegangen. Im Rahmen einer Vignetten- und Interviewstudie wurden Aufgabeninterdependenzen mit Kollegen und Vorgesetzten und ihr Zusammenhang zu Ereignissen und Emotionen bei der Arbeit untersucht. Hierbei bildet die Affective occasions conception den theoretischen Rahmen. Alle untersuchten Arten an Aufgabeninterdependenzen führten regelmäßig sowohl zu positiven wie auch negativen Ereignissen im Arbeitsalltag, d. h. day-by-day hassles bzw. day-by-day uplifts, welche oftmals mit spezifischen Emotionen positiver oder negativer Valenz verknüpft waren. Somit können Aufgabeninterdependenzen optimistic genauso wie unfavorable affektive Ereignisse für die Arbeitnehmer implizieren, welche in Zusammenhang mit relevanten arbeitsbezogenen Variablen wie bspw. der Arbeitszufriedenheit gesehen werden müssen. Bei der Arbeitsanalyse und -gestaltung ist damit ein erweiterter Blickwinkel angezeigt, der neben den Aufgabeninterdependenzen als stabiles Arbeitsplatzmerkmal auch die hiermit verknüpften Ereignisse und Emotionen als wichtige Stellschrauben der Arbeitsgestaltung umfasst. Es wird aufgezeigt, wie durch die Integration bedingungs- und personenbezogener Ansätze Interaktionen reibungsloser funktionieren und damit gleichsam optimistic Erlebnisse im Arbeitsalltag gefördert werden können.

Show description

Read or Download Interaktionen bei der Büroarbeit: Des einen Freud, des anderen Leid?: Eine explorative Betrachtung vor dem Hintergrund der Affective Events Theory (German Edition) PDF

Best occupational & organisational psychology books

Download e-book for iPad: Die Auswirkungen von psychosozialem Stress auf die by Konrad Brylla

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, supplier und Wirtschaft, notice: 1,7, Universität Mannheim, Veranstaltung: Arbeitszufriedenheit, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: pressure und Arbeit sind untrennbar miteinander verbunden, zumeist wirkt tension aber als belastender Faktor.

New PDF release: Leadership, Coaching and Followership: An Important Equation

This volume provides evidence-based rules on all 3 converging forces to fit an array of people and their organizations. The volume is thick with proof, aspect and case reviews that the reader can draw upon and practice to their very own events.  ​Defining precisely what's management has been a continual challenge for researchers and theorists.

New PDF release: Der Zusammenhang von Arbeitszufriedenheit und

Magisterarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, organization und Wirtschaft, observe: 1,0, FernUniversität Hagen (Institut für Psychologie), Sprache: Deutsch, summary: Die Bedeutung der arbeitenden Menschen als „sozialer Faktor“ innerhalb des Unternehmens steigt immer mehr.

Download e-book for kindle: Personalauswahl in der Wissenschaft: Evidenzbasierte by Claudia Peus,Susanne Braun,Tanja Hentschel,Dieter Frey

Dieses Buch bietet Personalverantwortlichen an Hochschulen und anderen Forschungseinrichtungen einen praxisnahen Überblick über Grundlage und Methoden einer erfolgreichen Personalauswahl. Neben personalpsychologischem Basiswissen werden Besonderheiten der Auswahl im Wissenschaftskontext vermittelt (Berufungsverfahren an Universitäten, Geschlecht und Personalauswahl u.

Extra info for Interaktionen bei der Büroarbeit: Des einen Freud, des anderen Leid?: Eine explorative Betrachtung vor dem Hintergrund der Affective Events Theory (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Interaktionen bei der Büroarbeit: Des einen Freud, des anderen Leid?: Eine explorative Betrachtung vor dem Hintergrund der Affective Events Theory (German Edition) by Anika Schulz


by Mark
4.0

Rated 4.31 of 5 – based on 6 votes