Read e-book online Social Media Marketing. Krankenhäuser im Web 2.0: Erhöhung PDF

By Tobias Grawinkel

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich VWL - Gesundheitsökonomie, notice: 1,3, Fachhochschule des Mittelstands, Sprache: Deutsch, summary: Aufbau und Vorgehensweise:

Um ein grundlegendes Verständnis für die krankenhausspezifischen Problemstellungen zu schaffen, wird im zweiten Kapitel der Arbeit zunächst der Strukturwandel in der deutschen Krankenhauslandschaft anhand der vorherrschenden Entwicklungen dargelegt. Anschließend wird der Marketingbegriff geklärt und unter Berücksichtigung des Aufgabenspektrums und der Funktion von Krankenhäusern, auf den Krankenhaussektor adaptiert. Die Frage der Notwendigkeit des Krankenhausmarketing wird hiernach vor dem Hintergrund des eingangs dargelegten Strukturwandels abgehandelt.

Im weiteren Verlauf der Arbeit werden die Besonderheiten sowie die ethischen und rechtlichen Grenzen und Möglichkeiten des Krankenhausmarketing erörtert. Dadurch werden wichtige theoretische Grundlagen vermittelt sowie der Handlungsrahmen für die weitere Vorgehensweise abgesteckt. Das zweite Kapitel wird danach durch ein Zwischenfazit abgeschlossen.

Das dritte Kapitel beginnt zunächst mit einer kurzen Einführung in Social Media. Anschließend wird durch die Interpretation einer examine der Marketingaktivitäten von 50 Krankenhäusern im net 2.0 ein signifikantes Optimierungspotenzial in den Raum gestellt und kritisch hinterfragt.

Infolgedessen werden die Zielsetzungen des Social Media advertising sowie die Besonderheiten, die es bei der Entwicklung von Social Media Strategien zur Erreichung der Ziele zu beachten gilt, thematisiert.

Daraufhin werden die für das Krankenhausmarketing relevanten Social Media Plattformen fb, Twitter und YouTube vorgestellt und hinsichtlich ihrer Potenziale und ihres Nutzens untersucht.
Um Möglichkeiten zur Beurteilung der Wirksamkeit von Marketingmaßnahmen aufzuzeigen, wird zuletzt der go back on funding im Social Media advertising and marketing beleuchtet sowie die Funktionsweise des Social Media tracking vorgestellt. Auch das dritte Kapitel wird durch ein Zwischenfazit abgeschlossen.

Im vierten Kapitel werden die Aktivitäten des Klinikum Bielefeld gem. GmbH auf den Social Media Plattformen fb, Twitter und YouTube analysiert sowie kritisch in Augenschein genommen. Dabei werden auf foundation des erlangten Expertenwissens über Social Media advertising in Krankenhäusern, Denkanstöße und Handlungsempfehlungen zur Erhöhung der Wirksamkeit der Marketingmaßnahmen gegeben.

Abgeschlossen wird die Ausarbeitung im fünften und letzten Kapitel mit einer reflexiven Schlussbetrachtung.

Show description

Read or Download Social Media Marketing. Krankenhäuser im Web 2.0: Erhöhung der Wirksamkeit von Marketingmaßnahmen in der Gesundheitswirtschaft (German Edition) PDF

Best business & finance insurance books

New PDF release: Reputation Management: Building and Protecting Your

Dealing with and figuring out the price of an organization's acceptance is vital within the electronic age, the place the slightest unfavorable incident can move "viral" and quick develop into a tremendous PR containment workout. popularity administration is an built-in a part of any organization's probability administration plan, so this intangible but very important asset should be assessed, controlled, and guarded.

Download e-book for iPad: Governing Risk: Care and Control in Contemporary Social Work by M. Hardy

Drawing on Foucault's later paintings on governmentality, this ebook lines the results of 'the upward push of chance' on modern social paintings perform. concentrating on 'domains' of perform – psychological well-being social paintings and probation paintings – it analyses the ways that probability pondering has affected social work's goals and pursuits, tools and methods.

New PDF release: The Evolution of Strategic Foresight: Navigating Public

Embracing the idea and perform of strategic foresight and illuminating how diversified colleges of suggestion regard its position in coverage making, Tuomo Kuosa describes how anything now not typically thought of an self sustaining self-discipline, is gradually turning into one. within the Evolution of Strategic Foresight he explains how the perform of strategic foresight has lengthy been heavily linked to the army and politics.

Download e-book for kindle: Die Praxisgebühr 2004 - 2012. Wirkungsvolles by Judith Büttner

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich VWL - Gesundheitsökonomie, notice: 2,5, APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft in Bremen, Sprache: Deutsch, summary: Am 01. 01. 2004 trat das „Gesetz zur Modernisierung der gesetzlichen Krankenversicherung“ (GKV-Modernisierungsgesetz) in Kraft, das eine neue shape der Selbstbeteiligung von den Versicherten abforderte.

Extra info for Social Media Marketing. Krankenhäuser im Web 2.0: Erhöhung der Wirksamkeit von Marketingmaßnahmen in der Gesundheitswirtschaft (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Social Media Marketing. Krankenhäuser im Web 2.0: Erhöhung der Wirksamkeit von Marketingmaßnahmen in der Gesundheitswirtschaft (German Edition) by Tobias Grawinkel


by Anthony
4.4

Rated 4.48 of 5 – based on 7 votes